26.2.2008

Gesunde Ernährung spielerisch vermittelt – Clownfrau Frieda Fröschli im „Stapf“


Foto: Caritasverband Nürnberg e.V.

Gute gesunde Ernährung ist ein ständiges Thema in den Kindertageseinrichtungen im Kinder- und Jugendhaus Stapf des Caritasverbandes Nürnberg. Möhren und Äpfel statt Gummibären und Schokolade: darum ging es auch beim Auftritt der Clownfrau Frieda Fröschli mit ihrem „Gesundheits-Theaterstück“. Vor 70 Kindern des Stadtteilkindergartens und des Montessori-Kindergartens im „Stapf“ hielt Elisabeth Kombrink eine vergnügliche Sprechstunde ab. Organisiert und finanziert wurde ihr Auftritt von den Medicon-Apotheken.