1.4.2008

Senioren finden Erholung und Entspannung in Gößweinstein

Für Senioren, die zwei Wochen lang ausspannen, Kraft tanken und sich in der Fränkischen Schweiz erholen wollen, bietet der Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg vom 12. bis 26. Juni 2008 eine Seniorenerholung in Gößweinstein an.

Während des begleiteten Aufenthaltes erwartet die Teilnehmer ein vielseitiges Programmangebot mit Bewegungsübungen, Gedächtnistraining, Ausflügen und Anregungen für die Gesundheit sowie Erholung in Gemeinschaft.

Untergebracht sind die Senioren im Haus St. Elisabeth, das von Franziskusschwestern aus Vierzehnheiligen geführt wird. Gute Küche – auch Schonkost – sowie liebevolle Aufnahme und Begleitung der Urlaubsgäste sind selbstverständlich.

Auskunft und Anmeldung bei allen Stadt- und Kreis-Caritasverbänden in der Erzdiözese Bamberg sowie bei der Abteilung Gesundheits-, Alten- und Eingliederungshilfe des Caritasverbandes für die Erzdiözese Bamberg e.V., Tel. (0951) 86 04-471 oder E-Mail: elisabeth.teichmann@caritas-bamberg.de.