9. März 2007

Erholung für Senioren 60plus

Erholung finden, neue Kräfte sammeln und sich fit halten unter fachlicher Begleitung – das bietet eine Freizeitmaßnahme der Caritas, die speziell für Senioren ab 60 Jahren gedacht ist. Die Seniorenerholung findet vom 17. – 27. April 2007 im Caritas-Haus St. Hedwig in Bad Steben statt.

Das Caritas-Haus St. Hedwig befindet sich im Kurzentrum von Bad Steben und grenzt unmittelbar an den Kurpark an. Befreit von alltäglichen Sorgen und Verpflichtungen können sich die Senioren erholen und die Angebote der Gesundheitsvorsorge im Bayerischen Staatsbad Bad Steben genießen.

Das Caritas-Haus St. Hedwig verfügt über helle, freundliche, gut ausgestattete Zimmer und Appartements mit Dusche, WC und Telefon. Gemütliche Aufenthaltsräume sowie Gymnastikraum und Fitnessraum stehen zur Verfügung. Die Vollverpflegung wird nach Grundsätzen der modernen Ernährung reichhaltig, ausgewogen und schmackhaft gekocht.

Im Mittelpunkt der Seniorenerholung stehen Angebote, die das körperliche, geistige und seelische Gleichgewicht fördern, um die Herausforderungen des Alltags wieder besser meistern zu können. Zum Programm gehören kulturelle Veranstaltungen wie Kurkonzert, Theater und Vorträge. Bei Ausflügen oder geführten Wanderungen können die Gäste die Naturschönheiten des Frankenwaldes kennenlernen.

Auskunft und Anmeldung bei allen Stadt- und Kreis-Caritasverbänden in der Erzdiözese Bamberg sowie bei der Abteilung Gesundheits-, Alten- und Eingliederungshilfe des Caritasverbandes für die Erzdiözese Bamberg e.V., Telefon 0951/8604-471 oder E-Mail: elisabeth.teichmann@caritas-bamberg.de.