17.8.2007

Eine Hollywoodschaukel für das Bürgerspital der Caritas Kronach


Heimbewohnerinnen probierten die neue Schaukel umgehend aus. Mit ihnen freuten sich (von links) Heidi Rohrmann, die Leiterin des Bürgerspitals und des Wallenfelser Caritas-Alten- und Pflegeheims, Heimbeiratsvorsitzender Kurt Schilling und Caritas-Kreisvorsitzender Willi Zaich.

Ein Geschenk der besonderen Art erhielten die Bewohner des Bürgerspitals in Kronach: Der Vorsitzende des Caritasverbandes Kronach, Willi Zaich, übergab eine Hollywoodschaukel. Zu seinem Ausscheiden aus dem Aufsichtsrat der Raiffeisen-Volksbank für den Landkreis Kronach, die er von 1971 bis 1999 als Vorstandsvorsitzender leitete und danach als Aufsichtsratsmitglied beriet, wollte ihm das Geldinstitut ein Wellness-Wochenende in Bad Kissingen schenken. Zaich verzichtete und bat stattdessen um eine Spende für das Bürgerspital der Caritas Kronach. Auf Wunsch von Heimleitung und Heimbeirat wurde eine Hollywoodschaukel angeschafft, die sich sowohl im Haus als auch in der Parkanlage aufstellen lässt.