14.8.2007

Spende für Domus Misericordiae


Foto: Caritasverband Nürnberg e.V. 

Einen Scheck über 5000 Euro übergab George Feder an Domus Misericordiae, eine Einrichtung der Wohnungslosenhilfe des Caritasverbandes Nürnberg e.V. Einrichtungsleiter Ulrich Süttner und Mitarbeiterin Sr. Felicia freuten sich über die großzügige Gabe, die vor allem der Küche zu Gute kommt. Seit Jahren spendet der Wohltäter  zu Ostern und Weihnachten Geschenke für obdachlose Männer  im Betreuten Wohnen und in der Notschlafstelle der Einrichtung.