14.8.2007

Tiergarten und Brombachsee: Jacobus-von-Hauck-Stift auf Ausflugsfahrt








Fotos: Caritasverband Nürnberg e.V.

Ausflüge führten die Bewohner des Senioren- und Pflegeheims Jacobus-von-Hauck-Stift in diesem Sommer in den Nürnberger Tiergarten und an den Brombachsee.

Im Juli stand der  Nürnberger Tiergarten auf dem Programm. Neun Rollstuhlfahrer, deren Angehörige und einige Mitarbeiterinnen aus der Einrichtung nahmen teil.

Der Fahrdienst vom ASB übernahm gekonnt und sicher den Transport der Tiergartenfreunde.

Im Tiergarten  gab es nicht nur die Darbietung des Delphinariums zu bestaunen, sondern auch zahlreiche andere Tiere. Damit die Tiergartenexpedition nicht zu anstrengend wurde, hielt man auch eine ausgiebige Rast mit erfrischenden Getränken und Gebäck. Auch ein kühles Eis durfte nicht fehlen.

Im August hieß das Ziel  Brombachsee.  33 Heimbewohner, begleitet von 17 Mitarbeitern und Pfarrer Kowalksy, machten sich mit einem Niederflurbus der VGN Nürnberg auf den Weg.

Die eineinhalbstündige Schifffahrt auf der „MS Brombachsee“, dem ersten und größten Fahrgast-Trimaran Europas, war für alle ein Erlebnis, an das sie noch lange zurückdenken werden.