10.8.2007

Kalender erschienen: Caritas sorgt bereits für 2008

Für das kommende Jahr sind jetzt die Kalender der Caritas erschienen. Der Abreißkalender „Unser täglich Brot - 2008“ enthält ein Blatt für jeden Tag. Es nennt neben dem Datum die Heiligen des Tages, ein Bibelzitat sowie die Uhrzeiten von Auf- und Untergang der Sonne und des Mondes. Auf der Rückseite finden sich ein Sprichwort sowie die Bibeltexte, die am kommenden Tag im katholischen Gottesdienst vorgelesen werden (Lesungen und Evangelium).

Vor allem besinnlichen Lesestoff wie Erzählungen, Anekdoten und Gedichte liefert der in Buchform gehaltene „Caritas-Kalender 2008“. Mit einem vierseitigen Text eigens angekündigt wird der Weltjugendtag vom 15.-20. Juli 2008 in Sydney. Als besondere Jahrestage würdigt der Kalender den 160. Todestag der Schriftstellerin Annette von Droste-Hülshoff, den 180. Geburtstag von Leo Tolstoi und den 100. Todestag von Wilhelm Busch.

Der Abreißkalender kostet 3,95 Euro zuzüglich Porto. Der Buchkalender ist für 4,90 Euro ebenfalls plus Porto erhältlich.

Bestellt werden können beide Kalender beim Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg e.V., Dr.-Philipp-Kröner-Haus, Obere Königstr. 4b, 96052 Bamberg, Tel. (0951) 86 04-260, Fax (0951) 8604-199, E-Mail: johanna.heinl@caritas-bamberg.de

In Bamberg können Interessenten die Caritas-Kalender auch „über den Ladentisch“ erwerben in der CariThek, Obere Königstr. 4 a, 96052 Bamberg, Telefon: 0951/86 04-140, E-Mail: carithek@caritas-bamberg.de. Die CariThek – im Deutschen Haus direkt neben der Stadtbücherei untergebracht – ist am Dienstag, Mittwoch und Freitag von 10 bis 16 Uhr und am Donnerstag von 13 bis 18 Uhr geöffnet.