23. November 2006

Pfarrei Litzendorf spendete für Hilfe vor Ort


Bei der Spendenübergabe (von links): Pfarrer Georg Lohneiß, Beratungsstellenleiterin Marlene Brütting, Pfarrgemeidneratsvorsitzende Heidi Herderich, Caritas-Geschäftsführer Bernhard Poesdorf und Schwangerenberaterin Monika Nowak

Eine Spende der Pfarrgemeinde St. Wenzeslaus aus Litzendorf übergaben Pfarrer Georg Lohneiß und Pfarrgemeinderatsvorsitzende Heidi Herderich im Caritas-Beratungshaus Geyerswörth in Bamberg. Der Betrag von 1000 Euro kommt zu gleichen Teilen der Katholischen Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen in Bamberg und dem Projekt „Menschen in Not“ zugute. Die Schecks nahmen die Leiterin der Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen, Marlene Brütting, und für das Projekt „Menschen in Not“ Bernhard Poesdorf, der Geschäftsführer des Caritasverbandes für die Stadt Bamberg, entgegen.

Menschen vor Ort, die professioneller Hilfe und Beratung bedürfen oder sich in sozialen Problemlagen befinden, wollte die Pfarrei Litzendorf dieses Jahr mit ihrem Erlös aus verschiedenen Aktionen unterstützen, nachdem in den vergangenen Jahren stets Projekte im Ausland gefördert wurden.

Die Spende kam durch Einnahmen aus dem traditionellen Eintopfessen der Pfarrgemeinde am Erntedankfest und aus dem Erlös des Kommunionkleiderbasars zustande. Den Basar organisiert der Gottesdienstkreis „Pulsschlag 12 aufwärts“, der regelmäßig jugendgerechte Gottesdienste gestaltet. Aufgestockt wurde die Spende mit Mitteln aus dem Verkaufserlös, den die Gruppe beim Weihnachtsmarkt in Litzendorf im vergangenen Jahr erzielte.

Das Projekt „Menschen in Not“ wird ökumenisch vom Caritasverband für die Stadt Bamberg, dem Diakonischen Werk Bamberg-Forchheim und der ehrenamtlichen Initiative „Matthäus 25“ getragen. Die Wärmestube in der Siechenstraße 11 bietet Obdachlosen und Menschen in sozialen Schwierigkeiten Hilfe an, die von warmen Mahlzeiten über verschiedene Beratungsangebote hin zu sozialen Kontakten reicht. Das Projekt trägt sich größtenteils über Spenden.

Träger der Katholischen Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen in Bamberg ist der Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg. Die Stelle gehört zum Caritas-Beratungshaus Geyerswörth, das Menschen in Problemsituationen Rat und Hilfe aus einer Hand bietet.