28. Juli 2006

Behindertenwerkstätten betreiben Tante-Emma-Laden

Einkaufen vor Ort ist Dank dem Lebensmittelmarkt „Ums Eck – Kauftreff Joseph’s Markt“ im Lichtenfelser Ortsteil Oberwallenstadt wieder möglich. Die Werkstätten St. Joseph eröffneten in der Bayernstraße 26 einen „Tante-Emma-Laden“.

Ein Treffpunkt für Menschen mit und ohne Behinderung ist entstanden, von dem beide Seiten profitieren. Mit dem Einstieg in den Einzelhandel erweitern die in Lichtenfels ansässigen Werkstätten ihr breites Beschäftigungsangebot für behinderte Menschen um ein weiteres attraktives und abwechslungsreiches Feld. Die behinderten Personen werden praxisnah an reale Arbeitsverhältnisse herangeführt und können ihre sozialen Kompetenzen durch den Kundenkontakt weiter entwickeln. Gleichzeitig ist es den Bewohnern von Oberwallenstadt wieder möglich, problemlos den Einkauf zu Fuß zu erledigen, ohne auf Auto oder Bus angewiesen zu sein.

In Eigenarbeit haben die Handwerker und der technische Dienst der Werkstätten St. Joseph das Ladenlokal komplett umgestaltet und erneuert. Das Ergebnis lässt sich sehen. Auf 200 Quadratmetern erstrahlt der neue Laden in frischen Farben. Regale wurden gekürzt, was zu einer offenen, freundlichen und übersichtlichen Einkaufsatmosphäre beiträgt. Eine neue Kühltheke – extra aus Kempten abgeholt und eingebaut – hält die Ware frisch. Brot, Wurst, Käse, frisches Obst- und Gemüse, Spirituosen bis hin zu Haushalts- und Hygieneartikel: ein reichhaltiges und vielfältiges Angebot wartet auf die Kunden.

Die ersten zwei Jahre wird der Josephsmarkt von den Werkstätten unterstützt. Diese betreiben das Lebensmittelgeschäft als ausgelagerte Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung. Denn im Mittelpunkt steht die Integration der behinderten Menschen. Danach muss der Laden sich selbst tragen.

Die Werkstattleitung hat zusammen mit der pädagogisch geschulten und im Einzel- und Großhandel erfahrenen Marktleiterin Renate Bauer, die zusammen mit Helga Herold den Laden führt, ein kundenorientiertes Konzept erarbeitet: Die beiden Angestellten und vier behinderte Mitarbeiter stehen mit freundlicher, geschulter und kompetenter Beratung beim Einkauf zur Seite. Sind die Einkaufstüten zu voll und schwer, bringt ein Lieferservice die Ware nach Hause. Einkaufen leicht gemacht – besonders auch für ältere Menschen.

Katharina Schmieder

Joseph’s Markt
Bayernstraße 26
96215 Lichtenfels
Montag bis Freitag:  7.30 Uhr bis 12.30 Uhr und 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr.
Samstag: 7.30 Uhr bis 12 Uhr.