2. September 2005

40-jähriges Dienstjubiläum beim Diözesan-Caritasverband


Diözesan-Caritasdirektor Bernhard Simon überreichte Johanna Heinl eine Ehrenurkunde mit dem Dank für 40 Jahre Mitarbeit bei der Caritas.

Zu einem seltenen Anlass konnte Diözesan-Caritasdirektor Bernhard Simon heute gratulieren: Johanna Heinl beging im Diözesan-Caritasverband ihr 40-jähriges Dienstjubiläum. Am 1. September 1965 hatte sie, damals 17 Jahre jung, die Arbeit bei der Verbandszentrale aufgenommen. Heute ist die dienstälteste Mitarbeiterin in der Caritas-Zentrale für den Vertrieb der Wohlfahrtsmarken und die zentrale Organisation der Caritas-Sammlungen in der Erzdiözese Bamberg zuständig.