9. März 2005

Diskussion mit Prälat Doering über Auftrag und Profil der Caritas

Zu einem öffentlichen Gespräch über das Thema „Caritas im Umbruch von Kirche und Gesellschaft“ lädt der Caritasverband Nürnberg e.V. am Mittwoch, 6. April, 19.30 Uhr in das Caritas-Pirckheimer-Haus, Königstraße 64 ein.

Profilierter Gesprächs- und Diskussionspartner ist Prälat Dr. Valentin Doering, München. Angesichts der Veränderungen des Sozialstaates und der Umbrüche in Kirche und Gesellschaft fragt der Leiter des Katholischen Büros Bayern nach dem Profil und Auftrag der organisierten Caritas. Die Moderation des Abends übernimmt Prof. Heimo Ertl. Der Eintritt ist frei.

Anlässlich seines 100-jährigen Bestehens veranstaltet der Caritasverband Nürnberg in Kooperation mit der Diözesanakademie Caritas-Pirckheimer-Haus eine Gesprächsreihe zu aktuellen Herausforderungen für Caritas, Kirche und Staat.

[nach oben]   [zurück]