12. Juli 2005

„Caritas in Bewegung“ – Größtes Schwungtuch der Welt beim Jubiläumsfest der Mitarbeiter

Über 700 hauptberufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie zahlreiche Ehrenamtliche setzen beim Caritasverband Nürnberg e.V. das Leitwort „Not sehen und handeln“ Tag für Tag um. „Gemeinsam setzen wir in Bewegung“ – das demonstrieren Frauen und Männer der Nürnberger Caritas auch bei ihrem Mitarbeiterfest zum 100-jährigen Bestehen des Verbandes, wenn sie am  Donnerstag, 21. Juli, 17.30 Uhr auf der Wöhrder Wiese (Nähe U-Bahn-Station) ein 520 Quadratmeter großes Schwungtuch aus Fallschirmseide zum Schweben bringen.

Das wohl größte Schwungtuch der Welt wurde eigens vom Aktionskreis Psychomotorik e.V. in Lemgo für diesen Anlass ausgeliehen. Seit der Premiere 2003 tourt das Tuch durch Deutschland und macht zum Caritas-Jubiläum erstmals in Nürnberg Station.