7. Dezember 2004

Großartige Aktion zweier Mütter

Statt Taufgeschenken Spende für die Caritas-Kinder- und Jugendhilfe


Heimleiter Otto Bezold mit den Familien der beiden Täuflinge

Mit großer Freude konnten die Kinder und Jugendlichen der Caritas-Kinder- und Jugendhilfe St. Marien – St. Elisabeth (Bamberg und Pettstadt) eine Spende von 2250 € entgegennehmen. Martina Böttger und Claudia Huther verzichteten anlässlich der Taufe ihrer beiden Kinder Florens und Anabel auf Geschenke und baten Freunde und Verwandte um Spenden für die Kinder und Jugendlichen des Heimes. Heimleiter Otto Bezold bedankte sich für die großartige Aktion, die die Anschaffung dringend benötigter Dinge ermögliche. Die Spende soll für den Kauf von Fahrrädern, einem Boxsack und Nachschlagewerken für die Schule sowie für die Finanzierung von Schullandaufenthalten verwendet werden.

[nach oben]   [zurück]