9. Dezember 2002

Caritas auf dem Weihnachtsmarkt



    Der 1. Soziale Weihnachtsmarkt in Höchstadt an der Aisch wurde am 6. Dezember durch ein Gedicht des "Höchstädter Christkindes" feierlich eröffnet. Der Caritasverband Erlangen präsentiert in einer eigenen „Caritasbude“ die Leistungen der Sozialstation, der Beratungsdienste und seiner übrigen Einrichtungen und Initiativen insbesondere im westlichen Landkreis Erlangen-Höchstadt.

[nach oben]   [zurück]